1. Startseite
  2. »
  3. Schulprogramm

Schulprogramm

 

Eine Schule mit musikalischem und sprachlichem Profil – dieses herausfordernde Versprechen verfolgt das Humboldt-Gymnasium täglich für seine Schülerinnen und Schüler. Sie entscheiden über den Erfolg unseres Profils, indem sie Freude an Musik und Musizieren haben. Ihre Freude am Sprachenlernen beweisen sie durch ihr Bestreben, mehr als zwei Sprachen zu lernen. Ihre spielerische und kreative Lust an der deutschen Sprache bieten sie sowohl im Literaturkurs dar als auch im Literaturcafé künstlerisch, literarisch und musikalisch.

Auch wenn die musischen Kräfte am Humboldt-Gymnasium besonders stark zu wirken scheinen, wäre es ein Irrtum zu glauben, dass Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik und die Gesellschaftswissenschaften keine wichtige Rolle an einer Schule mit musikalischem und sprachlichem Profil spielen könnten. Erfolge in MINT-Projekten oder bei Jugend forscht und die Begeisterung für den Tag der Artenvielfalft sind Beispiele für die weitgefächerten Interessen und Talente unserer Schülerinnen und Schüler.

“Bilde dich selbst! Und dann, wirke auf andere durch das, was du bist.” Diese Worte Wilhelm von Humboldts dienen als Grundlage für das gemeinsame Miteinander an unserer Schule. Wie viel ihnen diese Idee bedeutet, zeigen unsere Schülerinnen und Schüler in verschiedenen sozialen Aktionen. Schließlich freuen sie sich ein ums andere Mal auf ihre Klassenfahrt nach Waldbröl in unser Schulandheim, wo sie in vertrauter Umgebung das gemeinsame Miteinander erleben können.