Am Humboldt wurde wieder gekickt! Nach zweijähriger Corona-Pause fand am 22.06.2022 endlich wieder unser Fußball-Turnier um den Hauspokal statt.

22 Mannschaften aus unterschiedlichen Jahrgängen kämpften zunächst um den Platz des Jahrgangsbesten. Die Siegerteams aus den jeweiligen Jahrgängen spielten im Anschluss ein jahrgangsübergreifendes Finale und hierbei gab es einige Überraschungen.

Das Turnier wurde in diesem Jahr noch ohne Zuschauer ausgetragen. Was die Spielerinnen und Spieler aber nicht davon abhielt, in die Vollen zu gehen, was die Organisatoren Herrn Meeser und Herrn Güven besonders begeisterte. Solche emotionalen Momente wurden von allen sehr vermisst in den letzten beiden Jahren. Umso schöner, dass der Hauspokal endlich wieder stattfinden konnte!

Die Ergebnisse der Gruppenspiele und der Finalbegegnungen gibt es hier.